Finnische Holzpappe

Finnpappe auch genannt Finnische Holzpappe, zeichnet sich durch ein hohes Materialvolumen bei geringem spezifischen Gewicht aus. Die Finnpappe lässt sich ausgezeichnet mittels Laser schneiden und gravieren und besticht durch ihre besondere Haptik.

Die Finnische Holzpappe ist ein kartonähnlicher Werkstoff mit sichtbaren Holzfasern und wird manchmal auch mit Sperrholz verwechselt.

Die Finnpappe ist erhältlich in verschiedenen Stärken beginnend bei 0,5 mmm bis 4mm.

Unsere Visitenkarten werden aus 1mm bzw. 2mm Finnpappe hergestellt. Auf Wunsch können allerdings auch andere Materialstärken verwendet werden.

Die Finnpappe besticht durch Ihren niedrigen Preis und ihre aussergewöhnliche Haptik und wird gerne im Architekturmodellbau verwendet.

Er findet ebenfalls Anwendung bei Bildereinrahmungen (Rückwand, Passepartout).

Mittels UV Direktdruck oder aber der Lasergravur kann die Finnpappe wunderbar veredelt werden und dadurch eine herausragende Visitenkarte erzeugt werden.

Sie finden dieses Material in unserem Musterkit und hoffen einen weiteren Fan dafür gefunden zu haben.